Vier Möglichkeiten, den Jackpot zu knackn

 Vier Möglichkeiten, den Jackpot zu knackn

LOTTO ist der bekannteste deutsche Lotto-Anbieter. Der Anbieter hat mehrere Lottery Optionen im Angebot, an denen sich für eine geringe Gebühr teilnehmen lässt. Aktuell stehen folgende vier Lottery Angebote zur Wahl:

– LOTTO 6aus49
– Eurojackpot
– GlücksSpirale
– KENO

Einzelne Lotterien wie die GlücksSpirale bieten zusätzliche Lotterien wie Spiel 77 und Super 6. Die einzelnen Lotterien haben unterschiedliche Spielregeln und bieten unterschiedliche Gewinne, von Megajackpots über monatliche Renten bis hin zu einmaligen Money Ausschüttungen an mehrere Gewinner.

LOTTO 6aus49

LOTTO 6aus49 ist der Klassiker unter den LOTTO-Spielen. Spieler wählen sechs aus 49 Zahlen und verfolgen die Ziehungen am Mittwoch und am Samstag. Die Gewinne werden in neun Klassen unterteilt, wobei jede Klasse einen eigenen Jackpot hat. Der Jackpot steigt wöchentlich an, bis ein Gewinner ermittelt wurde. Spätestens nach der 13. Ziehung wird der Jackpot automatisch in den jeweiligen Gewinnklassen ausgeschüttet. Der Höchstjackpot, der bislang bei Lotto6aus69 erzielt wurde, liegt bei 38 Millionen Euro.

Eurojackpot

Beim Eurojackpot werden fünf aus 50 Gewinnzahlen und zwei aus zehn Eurozahlen gezogen. Beim Eurojackpot sind Jackpots von bis zu 90 Millionen Euro möglich. Für den Jackpot in der Gewinnklasse 1 werden fünf richtige Zahlen sowie zwei richtige Eurozahlen benötigt. Ein Eurojackpot-Tippschein kostet pro Tippfeld zwei Euro zuzüglich einer kleinen Bearbeitungsgebühr.

GlücksSpirale

Die GlücksSpirale ist eine klassische Nummernlotterie, bei der jedoch für jede Gewinnklasse eigene Nummern gezogen werden. Zwar kein klassischer Jackpot, bietet die Lotterie die Chance auf einmalig 2.100.000 Euro oder eine monatliche Rente von 10.000 Euro über einen Zeitraum von 20 Jahren.
Ein Los der Glücksspirale kostet fünf Euro zuzüglich Bearbeitungsgebühren. Das Los der GlücksSpirale berechtigt daneben zur Teilnahme an den Zusatzlotterien Spiel 77 und Super 6.

KENO

Der Höchstgewinn bei Keno beträgt eine Million Euro. Die Gewinne werden nicht in Jackpot-Form angesammelt, sondern nach einem Quotensystem zwischen den Spielern aufgeteilt. Die Besonderheit von Keno: Spieler entscheiden selbst, wie viel sie für einen Tipp bezahlen möchten. Sie haben die Wahl zwischen 1, 2, 5 und 10 Euro zuzüglich Bearbeitungsgebühren. Je nach Höhe des Einsatzes fällt auch der Maximalgewinn aus.

Mit LOTTO 6aus49, Eurojackpot, GlücksSpirale und Keno bietet Lotto.de vier Lotto-Angebote, die wöchentlich stattfinden. Die Teilnahme lohnt sich alleine aufgrund der hohen Gewinne, die sich mit den richtigen Zahlen erspielen lassen. Zudem finden in regelmäßigen Abständen Sonderziehungen und besondere Events statt, welche den Teilnehmern zusätzliche Gewinnchancen eröffnen. Wer sich seine Chance auf zusätzliches “Money” sichern möchte, findet die einzelnen Lotterien auf Lotto.de.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *