Liebevolle, sichere Kinderbetreuung für alle Lebenslagen

 Liebevolle, sichere Kinderbetreuung für alle Lebenslagen

Qualitativ hochwertiges Parenting ist wichtiger denn je. Zum einen benötigen Berufstätige tagtägliche Kinderbetreuung, zum anderen entstehen immer wieder Situationen, in denen kompetente Helfer gebraucht werden. Ob das gemütliche Dinner zu Zweit oder der Diskoabend mit Freundin, die Frage wohin mit dem Kind taucht früher oder später auf.

Betreut.de bietet für all diese Lebenslagen Abhilfe. Die Onlineplattform des 2006 gegründeten Unternehmens Care.com hat es sich zum Ziel gesetzt, Familien und Betreuungspersonal zusammenzubringen. Die digitale Plattform fungiert hierbei als Marktplatz, der die Kontaktaufnahme, das Teilen von Informationen sowie den Vertragsschluss erleichtert – und das deutschlandweit.

Fünf Gründe für die Nutzung von Betreut.de:

  • Passgenaue Suche: Mithilfe verschiedener Suchmasken können registrierte Eltern wohnortnahe, auf ihre speziellen Bedürfnisse zugeschnittene Kinderbetreuer finden.
  • Verifizierte Alltagshelfer: Betreuungspersonen können persönliche Angaben verifizieren und dies im Profil sichtbar machen lassen. Zudem können Sie Referenzen, Zeugnisse, Zertifikate und Identitätsnachweise hochladen und potentiellen Arbeitgebern zugänglich machen.
  • Transparentes Kundenbewertungssystem: Auftraggeber können ihre Erfahrungen mit einzelnen Betreuungspersonen mittels eines Bewertungssystems weitergeben. Dies ermöglicht es Eltern, sich vorab einen Eindruck von den in Frage kommenden Personen zu verschaffen.
  • Bereitstellung von Infomaterial: Die Plattform erleichtert es Familien sich mit Hilfe diverser Checklisten und Ratgeber über rechtliche Belange zu erkundigen und eine gute Kinderbetreuerin zu finden, zu überprüfen und anzustellen.
  • Weiterführende Informationen: Betreut.de bietet im Magazin- und Blogbereich lesenswerte Texte rund um alle familienrelevanten Themen.

Welche Dienstleistungen vermittelt Betreut.de?

Kinderbetreuung

Im Bereich Kinderbetreuung bieten Babysitter, Tagesmütter, Nannies und Leihomas ihre Parenting Dienste an. Die Wahl der Betreuung richtet sich nach den jeweiligen Bedürfnissen und Vorlieben.

Pädagogisch gebildete Tagespfleger erziehen bis zu fünf Kinder, meist in den eigenen Räumlichkeiten. So entsteht eine familiärer Atmosphäre, die viele Eltern schätzen.
Nannies kommen hingegen in den Haushalt der Familie oder wohnen dort. Sie übernehmen neben einer flexiblen Versorgung der Kinder oft auch leichte Hausarbeiten.
Leihomas zeichnen sich durch ein hohes Maß an zeitlicher Flexibilität aus. Zudem profitieren Kinder häufig von deren Lebenserfahrung und Ruhe.

Für eine stundenweise Betreuung am Abend oder Wochenende bieten sich hingegen die klassischen Babysitter an.

Au-pair

Eine besondere Form der Kinderbetreuung ist das Au-pair. Au-pairs sind zumeist Ausländerinnen zwischen 18 und 30 Jahren, die für ein Jahr bei ihrer Gastfamilie für Kost, Logie und ein Taschengeld leben. Je nach Absprache übernehmen sie neben der Kinderbetreuung auch Haushaltsarbeiten.

Nachhilfe

Wenn Kinder Probleme bei den Hausaufgaben haben oder in einzelnen Fächern nicht mitkommen, kann Nachhilfe Wunder wirken. Auch hier bringt Betreut.de Hilfesuchende mit entsprechend ausgebildetem Personal zusammen und verrät Tipps und Tricks zum Finden des passenden Nachhilfelehrers sowie zum Thema Schule im Allgemeinen.

Weitere Alltagshilfen

Neben einer qualitativ hochwertigen Versorgung der Sprösslinge, besteht gerade für Berufstätige häufig weiterer Bedarf an guten Hilfsleistungen. Der Hund braucht morgens eine längere Gassirunde, die Katze muss während des Urlaubs gefüttert werden, die eigenen Eltern bedürfen vermehrt Versorgung und Pflege oder Haushalt und Garten wachsen einem sprichwörtlich über den Kopf? Betreut.de ermöglicht auch mit Helfern rund um Haus, Hof und Garten, Tiersittern oder Seniorenbetreuern unkompliziert Kontakt zu knüpfen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *